Pavao koordiniert im hinsundkunzt umweltbewusste Ideen

TobaCycle – Das Sammelsystem für Zigarettenkippen

Zigarettenkippen verursachen einen immensen Schaden in der Umwelt. 4.300 Milliarden Zigarettenkippen fallen jährlich weltweit an. 80 % davon landen in der Umwelt. Bereits ein kleiner Regen genügt um die enthaltenen Giftstoffe auszuwaschen und in das Grundwasser zu leiten. Auch die 20 % Zigarattenkippen die „ordnungsgemäß“ in den Restmüll gelangen, sind weiterhin schädlich. Über den Umweg der Verbrennung entstehen schädliche Emissionen, die wir alle einatmen.

 

Die Lösung: TobaCycle – das Sammelsystem für Zigarettenkippen – hat die Lösungen um Zigarettenkippen direkt nach dem Rauchvorgang zu separieren und zu sammeln.

 

Nach dem Sammeln werden die Zigarettenkippen von TobaCycle restlos verwertet – also inklusive Asche und Giftstoffen! TobaCycle recycelt zu einem spritzfähigen Granulat und stellt hieraus die Behälter für deren Sammelsystem her. Alle hergestellten Produkte können wieder vollständig in die Verwertung gegeben werden. Somit entsteht ein geschlossener Wertstoffkreislauf.

Das duale System von TobaCycle holt den Giftstoff Zigarettenkippe aus der Umwelt, macht etwas Nutzbares daraus und löst damit eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit.

Weitere Infos können jederzeit bei Pavao Kumir erfragt werden:  pavaokumir@gmx.de  |  01514 - 254 04 12