Yoga - Zeit für dich

So vielfältig die verschiedenen Yoga-Stile sind, so vielfältig sind die Beweggründe für Menschen sich für Yoga zu begeistern. Aus diesem Grund biete ich hier zwei verschieden Kurse mit etwas unterschiedlichen Inhalten an.

In meinem Kurs „Power und Flexibilität“, mittwochs von 18.00 – 19.15 Uhr und donnerstags von 17.30 – 18.45 Uhr biete ich dir die Möglichkeit durch ein körperbetontes Training mit kreativen, kraftvollen Flows, und integrierten Elementen zur sanften Dehnung und Erholung, sowohl an der Stabilität deiner Rumpfmuskulatur, als auch an deiner Balance und deiner Flexibilität zu arbeiten.

Darüber hinaus sollen durch die gezielte Kräftigung und sanfte Dehnung der verschiedenen Körperpartien, Beschwerden durch Verspannungen oder Dysbalancen gelindert werden. Eine aufrechte Haltung wird gefördert.

Durch das körperliche Training und die Kombination von Bewegung und Atmung erfolgt eine Fokussierung nach innen, ein Loslassen und bei sich Selbst ankommen. Neben der körperlichen Stabilität wird die mentale Energie, Stabilität und Konzentration gefördert, was uns weniger Stress anfällig macht.

In meinem Kurs „Entspannung und Flexibilität“, mittwochs von 19.30 – 20.45 Uhr, biete ich dir die Möglichkeit am Abend durch sanfte Flows noch einmal alle Gelenke zu mobilisieren und durch die Kombination mit mit behutsam gehaltenen Dehnungen aus der Yin Tradition deine Flexibilität zu verbessern und gleichsam zur Ruhe zu kommen. Die Kombination aus sanft kräftigenden, mobilisierenden Flows, gefolgt von länger gehaltenen Dehnungen soll auf die Faszien wirken, körperliche Verspannungen lösen und dich unterstützen vom Alltag loszulassen, den Blick nach innen zu kehren, zu entspannen und bei dir selbst anzukommen. Das ganze wird zusätzlich unterstützt durch passende Atemtechniken.

Die Mischung aus Yin und Yang soll dich zur Öffnung und Vitalität gleichermaßen führen. Bringe zu dieser Stunde gerne neben einer Matte auch ein Tuch oder eine kleine Fleecdecke mit.

Jeden 1. Samstag im Monat gibt es workshops zu verschiedenen Themen zu Yoga und Achtsamkeit, wie Technik für Anfänger oder zur Verbesserung der eigenen Praxis,  auf dem Weg zum Kopfstand, Stress-Reduktion / Resilienz durch Bewegung und Atmung u.v.m..

P.S.: Meinen Weg zum Yoga habe ich beim Reisen, aber auch durch meine allgemeine Begeisterung für Bewegung und den Einfluss von Bewegung auf Körper und Geist gefunden. Aufenthalte in Thailand, Indonesien und Nepal, das Praktizieren hier zu Hause, aber auch den Einbezug von Yoga in mein Arbeiten mit Jugendlichen, ließen den Wünsch in mir keimen, tiefer einzutauchen. Und so führte mich der Weg zurück nach Indonesien, wo ich bei den Gründern von „Routes of Yoga“ meine Ausbildung zur Yogalehrerin gemacht habe und seitdem begeistert unterrichte.

Weitere Infos jeder Zeit unter yogaliacologne@gmail.com oder per Whatsapp unter 0176-20732836

Ich freue mich auf Euch!

Julia Lewentz (Yoga-Lehrerin, Reiki-Praktikerin)