News | Facts | Termine

Nachfolgend ersiehst du die ausgewählte News ...


BITTE gebt uns EURE Stimme beim Voting!

Bitte stimmt für uns ab: Offener Nachbarschafts-WERKRAUM und Töpferwerkstatt von Nachbarn für Nachbarn Vom Dienstag, den 08. Juni bis zum 15. Juni nehmen wir mit dem Hinsundkunzt an einem Voting teil, um für unsere Kölner Nachbarinnen und Nachbarn schon in diesem Sommer einen nachhaltigen und langfristigen OFFENEN WERKRAUM mit zusätzlicher Töpfermöglichkeit für eure eigenen Bastel-Projekte zu schaffen. Der Werkraum soll für euer DIY-Herz vollausgestattet sein; angefangen von der Standbohrmaschine über die Bandsäge. Vom Elektrohobel über die Oberfräse bis hin zu Schweißgerät und Werkbank. Bitte gebt uns vom 8. bis einschließlich zum 15. JUNI doch JEDEN TAG einmal eure Stimme per Klick über den Link https://www.rheinstart.org/voting/voting-fruehjahr-2021/nachbarschafts-werkraum-toepferwerkstatt/. Beim Voting gewinnen die ersten 10 Teilnehmer einen Teilfinanzierung des eingereichten Projektes. Noch im Sommer 2021 ist geplant, einen kostenlosen offenen Werkraum mit integrierter Töpfermöglichkeit im Objekt zu eröffnen. Der Raum kann prinzipiell von Kölner*innen anhand eines Belegungs- und Reservierungsplans für die Verwirklichung von Bastel- und Heimwerkerprojekten genutzt werden. Lagerflächen für die zu bearbeitenden Gegenstände sind ebenso im Objekt vorhanden. Ein schon länger umgesetzter und im Objekt befindlicher kostenloser Werkzeugverleih erweitert das Nutzungsangebot. Die Nachbarschaftsinitiative Hinsundkunzt im Kölner Westen (Köln Sülz) ist schon seit Anfang 2019 Garant für nachhaltige Ideen und optimale Vernetzung von Nachbarinnen und Nachbarn. Durch ein Sponsoring möchten wir es einer Vielzahl von Menschen ermöglichen, ihre kleinen Träume der Umsetzung von nachhaltigen Ideen und Projekten verwirklichen zu können. Viele ehrenamtlich tätige Nachbarinnen und Nachbarn (Upcycling, Töpfern, Technik) stehen bei Bedarf hilfsbereit mit fachlichem Rat und Tat zur Seite. Bitte teilt den obigen Votinglink mit euren Freunden, um uns meistmögliche Stimmen zu verschaffen und das Projekt umsetzen zu können. Lieben Dank, euer Hinsundkunzt-Team aus Köln Sülz