Kinderkleidung "Tauschbörse" ...

[Kleidung für die Altersklasse 2-12 Jahre]

Die Kinderkleidung Tauschbörse findet i.d.R. 1 x monatlich – jeweils an einem Samstag in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr - statt in den Räumen des Nachbarschaftsateliers Hinsundkunzt, Berrenrather Straße 182 (durch die Toreinfahrt im Hinterhof) in 50937 Köln Sülz.

Die schon festen Termine sind:

Samstag 15.01.2022, 18:00 - 20:00 - Kinderkleidung Tauschbörse

Samstag 19.02.2022, 18:00 - 20:00 - Kinderkleidung Tauschbörse

Samstag 19.03.2022, 18:00 - 20:00 - Kinderkleidung Tauschbörse

Samstag 23.04.2022, 18:00 - 20:00 - Kinderkleidung Tauschbörse

Die "Abgabe" eurer "Tauschware(n)" erfolgt ausschließlich am Tage der Veranstaltung!

Einlass & Run auf die Kleiderständer ist an den Veranstaltungstagen jeweils 12:30 Uhr

Die "Spielregeln", um bei der Kinderkleidung Tauschbörse mitzumachen, ersiehst du im nachfolgenden Absatz.

Wir freuen uns auf dich/euch!


Spielregeln:

Grundsätzliches ...

Bringe bitte eine von dir selbst gewählte Menge an sorgfältig ausgewählter Kinderkleidung (Bitte nur Kinderkleidung für die Altersklasse 2-12 Jahre!) zur Tauschbörse mit.

Getauscht werden soll nur Kleidung, die in einem sehr guten Zustand ist, sprich: ohne Löcher, Flecken oder dergleichen – sauber, gewaschen und gerne gebügelt – also so, wie du sie deinen besten Freunden geben/leihen würdest!

Wir bitten darum, keine Babykleidung mitzubringen und ebenso bitte keinerlei Unterwäsche!

Durch die Abgabe deiner Kleidungsstücke erhältst du vor Ort sozusagen deinen "Eintrittsausweis", der dich berechtigt, selbst Artikel, die andere Personen abgaben, für dich und deine Lieben mitzunehmen. Der "Eintrittsausweis" verfällt am Ende des Tages der Tauschbörse und kann für künftige Tauschbörsen nicht mehr verwendet werden, da jeder Tauschbörsen-Termin als abgeschlossenes Event von uns gewertet wird und weder Eintrittslegitimation noch Kleidungsstücke in die nächste Tauschbörse-Party übernommen/übertragen werden! Sobald ihr eure Teile bei uns abgegeben habt, ist der Abschied von diesen endgültig!

Wir wollen dir den Trennungsschmerz allerdings etwas nehmen und spenden alle nicht getauschten Klamotten für einen guten Zweck an eine gemeinnützige Organisation/Institution, die wir am Tage der Veranstaltung gerne benennen werden.

Deine "Mitmach"-Legitimation ...

Während der Tauschphase kannst du schalten und walten, wie du es möchtest. Wir möchten - wenn möglich - darum bitten, dass Personen i.d.R. ganz einfach nicht nur zum Abholen kommen und nichts mitbringen. Dies würde dem Sinn und Zweck des Tauschkonzeptes leider nicht entsprechen und so hätten wir auch kein Angebot an Waren, welches sich ja schließlich durch eure mitgebrachten Kleidungsstücke erst bildet!

Solltest du jedoch keine Teile haben, um sie mitzubringen, darfst du trotzdem bei uns mitmachen und uns, wenn dir etwas gefällt und du es mitnehmen möchtest, gerne auch etwas in unsere Spendenspardose einwerfen!

Die Tausch-Kategorien ...

Mitbringen könnt ihr i.d.R. bitte nur Kinderkleidung und -accessoires. So z.B. Hosen, Kleider, Jacken, Pullis, Taschen, Röcke, Tops, T-Shirts, Schuhe, Mützen und Accessoires ...

Nach Abgabe deiner Artikel liegt es an dir, welcher Artikel anderer Teilnehmer(innen) den Weg in euren Kleiderschrank findet. Bitte beachtet, dass wir uns vorbehalten, mitgebrachte Ware aufgrund von Art, Qualität, Sauberkeit, Beschaffenheit oder auch Relevanz am Eingang abzulehnen!

Schließlich sollen – genau wie du selbst - alle Teilnehmer(innen) von der Kleidertauschbörse profitieren und jeweils gut ausgesuchte Ware vorfinden.

Vorrangig getauscht werden soll(en):

- Hosen, ob kurz oder lang

- Röcke und Kleider - Shirts und Tops

- Accessoires, Schals, Tücher und Gürtel

- Schmuck (Ohrringe, Ketten, Armreifen etc.)

- Taschen

- Gut erhaltene Schuhe

Nicht zum Tausch erwünscht ist/sind:

- Alte und ausgewaschene Stücke ohne Vintagecharakter

- Unterwäsche jeder Art

Tipps für ein gutes Gelingen der Tauschbörse ...

Bitte bringe - wenn möglich - saisonale Kleidung der jeweils aktuellen oder auch folgenden Jahreszeit mit zum Tausch!

Es wäre unsinnig, wenn eine Tauschbörse im Sommer stattfindet und Textilien für den Winter getauscht würden.

Sinnvoller wäre es, wenn man z.B. bei einer Tauschbörse, die im Sommer stattfindet, Kleidung für den Sommer und den darauffolgenden Herbst mitbringt.

Bring gerne Freunde, Bekannte und Familie mit, denn zusammen macht das Stöbern und Tauschen am meisten Spaß.


Das Hinsundkunzt  und der von uns angebotene Tauschkonzepte sind u.a. gelistet bei der Verbraucherzentrale NRW