Sammlungen für gute Zwecke ...

Neben verschiedenen Wertstoffen sammeln wir im Hinsundkunzt u.a. auch für einige andere Initiativen und Institutionen verschiedene - weiter unten aufgeführte - Gebrauchsgüter, die wir in kontinuierlichem Turnus vollkommen kostenlos im Ehrenamt an diese weiterleiten.


Artikel:
Schlafsäcke, Isomatten, unbenutzte (neue) Hygieneartikel (z.B. Seife, Zahnpasta & Co.)
Koordinator/in:
Anja
Sammlung für:
Die gesammelten Artikel führen wir kontinuierlich der Initiative Straßenwächter zu
Be-/Anmerkung:
Das Hinsundkunzt erzielt mit dieser Sammlung keinerlei Gewinn/Erlös und gibt die gesammelten Artikel vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte zu den Werkzeugverleih-Öffnungszeiten bei uns persönlich abgeben. Mehr dazu Annahmezeiten HIER

Artikel:
(Woll)Decken (keine Plümos), Schlafsäcke, Isomatten, unbenutzte (neue) Hygieneartikel (z.B. Seife, Zahnpasta & Co.)
Koordinator/in:
Rolf
Sammlung für:
Die gesammelten Artikel führen wir kontinuierlich dem Verein Care 4 Cologne e.V. zu
Be-/Anmerkung:
Das Hinsundkunzt erzielt mit dieser Sammlung keinerlei Gewinn/Erlös und gibt die gesammelten Artikel vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte zu den Werkzeugverleih-Öffnungszeiten bei uns persönlich abgeben. Mehr dazu Annahmezeiten HIER

Artikel:
(Woll)Decken (keine Plümos), Schlafsäcke, Isomatten, unbenutzte (neue) Hygieneartikel (z.B. Seife, Zahnpasta & Co.)
Koordinator/in:
Rolf
Sammlung für:
Die gesammelten Artikel führen wir kontinuierlich dem Verein Freunde der Kölner Strassen und ihrer Bewohner e.V. zu
Be-/Anmerkung:
Das Hinsundkunzt erzielt mit dieser Sammlung keinerlei Gewinn/Erlös und gibt die gesammelten Artikel vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte zu den Werkzeugverleih-Öffnungszeiten bei uns persönlich abgeben. Mehr dazu Annahmezeiten HIER

Artikel:
Briefmarken (alle Arten)
Koordinator/in:
Hartwig
Sammlung für:
Die Briefmarken senden wir im Turnus an die Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
Bestimmung:
Archivierung der Marken durch behinderte Menschen
Verwendung:
Der Verkauf gespendeter Briefmarken ist eine besondere Bestätigung der Arbeit, die von Menschen mit Behinderungen in Bethel geleistet wird. Sammler können ihre Briefmarken direkt in Bethel bestellen - schnell und komfortabel. Mehr dazu HIER
Be-/Anmerkung:
Das Hinsundkunzt erzielt mit dieser Sammlung keinerlei Gewinn/Erlös und gibt die gesammelten Artikel vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte in die dafür vorgesehene Kunststoff-Röhre einwerfen (siehe Fotos am Ende dieser Seite)

Artikel:
Laptops & Desktop-Computer (ohne Zubehör, ohne Monitore)
Koordinator/in:
Matthias
Sammlung für:
Diese Computer werden im Turnus an den Verein Hey, Alter! gespendet
Bestimmung:
Aufbereitung der Computer zur Weiter-/Wiedernutzung
Verwendung:
Kindern und Jugendlichen, die keinen eigenen Computer besitzen, mit der Bereitstellung von Rechnern zu mehr Chancengleichheit verhelfen – das ist die Idee von HEY, ALTER! Alte Rechner für junge Leute. – ganz einfach. Mehr dazu HIER
Be-/Anmerkung:
Das Hinsundkunzt erzielt mit dieser Sammlung keinerlei Gewinn/Erlös und gibt die gesammelten Artikel vollkommen kostenlos an den Bestimmungsort weiter!
Abgabe:
Bitte zu den Werkzeugverleih-Öffnungszeiten bei uns persönlich abgeben. Mehr dazu Annahmezeiten HIER